0
Seite wählen

Am 3. April dieses Jahres  in San Remo wurden bei einem der bedeutendsten Wettbewerbe auf nationalem und internationalem Niveau, dem Master of Olive Oil International Contest, die weltbesten Öle preisgekrönt. Wir, von der Ölmühle San Martino, sind überzeugt von der Güte und Qualität unseres Produktes und  haben mit dem Stolz unseres Hauses, dem Nativen Olivenöl Extra Riserva Taggiasca , daran teilgenommen. Sehen wir nun im Einzelnen, wie der Wettbewerb abgelaufen ist, nach welchen Kriterien die Auswahl vorgenommen wurde und welchen Preis wir gewonnen haben.

Master of Olive Oil International Contest, ein internationaler Wettbewerb

Das Hauptanliegen dieses Wettbewerbs besteht darin, die ganze Welt mit der exzellenten italienischen und internationalen Olivenölproduktion bekannt zu machen und andererseits den einzelnen Unternehmern dieses Sektors die Möglichkeit zu geben, ihre Nativen Olivenöle Extra vorzustellen.

Dieses Jahr wurden immerhin 100 Öle aus diesen zwölf Ländern von vier Kontinenten geprüft: Italien, Spanien,Griechenland, Türkei, Israel, Potugal, Chile, Japan, China, Belgien, Deutschland und aus der Schweiz.

Die Jury

Die Jury setzt sich aus italienischen und ausländischen Experten auf dem Gebiet der Ölproduktion zusammen, unter ihnen Aldo Mazzini, Gründer dieses Wettbewerbs, Alissa Mattei, Prüfungsleiterin bei Aifo Florenz (Vereinigung der Betreiber von Ölmühlen), Stefano Roggerone, Panel Leader bei der Confederazione Italiana Agricoltori (Verband italienischer Landwirte), Marco Gandolfi, seit vielen Jahren von ONAOO ( Nationale Prüferorganisation für Olivenöl) anerkannter Experte in Geschmackstests von Olivenöl, Luca Mencaglia, offizielles Mitglied von APROL Abruzzen (Genossenschaftliche Vereinigung der Ölanbaubetriebe).

Wie verläuft der Wettbewerb?

In der wunderschönen Stadt San Remo, umgeben von der Eleganz des Hotel Royal,  findet innerhalb von vier Tagen dieser Wettbewrb statt, der sich in vier unterschiedliche Phasen unterteilt.

erster Tag / Phase 1

Der erste Tag ist der Festlegung der folgenden Gewinnerkategorien gewidmet:

  • leicht fruchtig
  • mittelfruchtig
  • intensiv fruchtig
  • zertifiziertes Öl DOP (geschützte Ursprungsbezeichnung für Lebensmittel in Italien ) bzw. IGP ( Geschützte geografische Angabe für Lebensmittel in Italien)
  • sortenrein
  • Coupage
  • biologisch
  • Ligurische Öle

Zweiter Tag / Phase 2

Am zweiten Tag findet der Geruchstest statt, bei dem fehlerhafte Öle aussortiert und die für den Wettbewerb zugelassenen Öle in die oben genannten Kategorien eingeordnet werden. Zum Beispiel gehören zur Kategorie „intensiv fruchtig“  die Öle aus Spanien und Süditalien, die reichlich Bitterstoffe enthalten und für ihr fruchtiges Aroma eine Punktzahl von über 6 erreichen. Die mittelfruchtigen  Öle erhalten eine Punktzahl zwischen 6 und 3, während die leicht fruchtigen  Öle, wie unseres, bis zu 3 Punkten bekommen.

Dritter Tag/ Phase 3

Der dritte Tag ist dem Geschmackstest gewidmet und die Experten entscheiden, welche Produkte die notwendigen Eigenschaften besitzen, um die Endphase des Wettbewerbs zu erreichen. Die Kriterien, die zwischen einem guten und einem weniger guten Öl entscheiden, sind Bitterkeit und Schärfe, sowie im Abgang ein Geschmack nach grünen Mandeln, Artischocke und Olivenblättern.

Dieses Jahr wurde dafür zum ersten Mal ein Einwegglas aus recyclebarem organischem Material verwendet, das eigens für diese delikate Testphase entwickelt wurde.

Wenn Sie mehr über dieses Thema erfahren möchten, empfehlen wir Ihnen, den Artikel Come si assaggia l’olio di oliva“ (Geschmackstest von Olivenöl) zu lesen.

Vierter Tag / Phase 4

Am vierten Tag werden die Finalisten einem weiteren Geschmackstest unterzogen und dabei werden die Gewinner den jeweiligen Kategorien zugeordnet.

Preisverleihung

Sobald die Gewinner feststehen, werden ihre Namen im Rahmen einer Pressekonferenz dem Publikum bekannt gegeben. Außerdem werden innerhalb kurzer Zeit die Listen mit den prämierten Ölen einer jeden Kategorie im Internet veröffentlicht.

Unser preisgekröntes Natives Olivenöl extra

Unser Natives Olivenöl Extra „Riserva Taggiasca“ hat es unter die 10 Gewinner in der Kategorie der besten Ligurischen Öle geschafft. Das bedeutet für uns eine enorme Genugtuung, die uns für die harte tägliche Arbeit entschädigt und uns in unserer Überzeugung bestätigt, dass unser Öl tatsächlich von hoher Qualität und deshalb besonders gesund ist.

Für den Kauf unseres Nativen Olivenöls Extra wenden Sie sich bitte an unseren online-shop. Sollten Sie allerdings rein zufällig einmal in der Gegend von Imperia unterwegs sein, so empfehlen wir Ihnen, unserer Ölmühle in  Dolcedo einen Besuch abzustatten, wo wir Sie gern auf einen Rundgang durch unsere Produktion einladen. Außerdem können Sie in unserem Haus alle unsere Produkte verkosten: nicht nur Öl, sondern auch Oliven der Sorte Taggiasca, in Öl eingelegte Meeresprodukte und Erzeugnisse aus dem Gemüsegarten, sowie Dressings.

Waitlist for this product We will inform you when the product arrives in stock. Just leave your valid email address below.
Email We won't share your address with anybody else.